Wildcard SSL Certificates

Von der Hutmanufaktur zum führenden Hut-Einzelhändler Wiens und dem Internetportal www.hut-online.at

Mauerer um 1900

Die Firma Geschw. Mauerer wurde 1873 als Detailgeschäft einer schon bestehenden Hutfabrik gegründet. Seit damals besteht dieses Hutfachgeschäft örtlich unverändert an der Adresse


Mariahilfer Straße 117, 1060 Wien.

 
Die Firma Geschw. Mauerer wurde in einer Zeit gegründet als Hüte noch Statussymbole darstellten und es zu keiner  Jahreszeit  vorstellbar war ohne Hut das Haus zu verlassen. Beachtenswert ist die Weitsicht der damaligen Gründer, die sich nicht damit zufrieden stellten, Hüte bloß anzufertigen, sondern sich in der Folge auch gleich zwei eigene Verkaufsstellen anschafften.

 
Die Zwischenkriegszeit mit der großen Wirtschaftskrise konnte die Firma Geschwister Mauerer gut überstehen.  Nach dem 2. Weltkrieg lief das Geschäft bald wieder an. Anfang der 50er Jahre wurde das Verkaufslokal auf der Mariahilfer Straße in zeitgemäßem Stil erneuert. Es folgte eine Zeit des allgemeinen wirtschaftlichen Aufbruchs, welche dazu genutzt wurde sich innerhalb der österreichischen Hutbranche als führendes Unternehmen zu etablieren.

 
Im Jahre 1972 wurde die Firma Geschwister Mauerer von der Familie Runge übernommen. Das Angebot wurde auch auf Damenhüte ausgeweitet und die bisher schon vorhandenen Stärken im Herrenhutbereich mehr betont. So sei hier darauf hingewiesen, dass die Firma Geschwister Mauerer die erste registrierte

„BORSALINO-Verkaufsstelle“

Österreichs war. Bereits knapp nach dem Krieg hatten die damaligen Eigentümer erkannt, welches Potential in diesem Lieferanten steckte und welche  Bedeutung diese Marke einmal weltweit haben würde!

 
Kurz nach der U3-Fertigstellung  entschloss sich die Familie Runge das Geschäftslokal zu renovieren. Die fast schon historische Fassade wurde beibehalten und der gesamte Innenraum stilvoll erneuert.  Mit einem erfahrenen Architekten wurde ein äußerst anspruchsvolles Ambiente geschaffen. Dies wird uns immer wieder von Kunden aus aller Herren Länder bestätigt.

 
Der Hut ist heute ein individuell auf die Käuferin abgestimmtes modisches Accessoire! Deshalb hat sich die Fa. Geschwister Mauerer schwerpunktmäßig auf den modischen Damenhut- und Kopfbedeckungsbereich im höchsten Genre verlegt. Dazu kommt ein breit gefächertes Angebot an Damen- und Herrenhandschuhen, welches mit jedem Handschuhspezialgeschäft mithalten kann. Darüber hinaus werden Schals und Tücher in jeder Qualität und Preisklasse angeboten, die das Image des Accessoires-Spezialisten stützen.

 
Die Firma Geschw. Mauerer konnte sich immer eines guten Geschäftsganges erfreuen, und dies auch in Zeiten die man ja nicht gerade als hutfreundlich bezeichnen kann! Deshalb wurde im Oktober 1995 mit der Eröffnung einer Filiale - „FLEUR DE LIS - La Chapellerie de Vienne“ in der SHOPPING CITY SÜD die Geschäftstätigkeit wesentlich erweitert.

 
Das Geschäft in der SCS entwickelte sich hervorragend. Heute ist es das einzige Hutgeschäft im größten Einkaufszentrum Mitteleuropas. FLEUR DE LIS ist auch die Hausmarke der Firma Geschwister Mauerer. 2009 wurde ein weiterer Expansionsschritt gesetzt. Die „Chapellerie de Vienne“ zog von der „ebenen Erd in den ersten Stock“. Um die Verbindung der beiden Standorte zu unterstreichen, wurde dieser nun auch „MAUERER“ genannt.  Die Verkaufsfläche wurde mehr als verdoppelt. Auf 100m² können unsere Kunden ein umso größeres Angebot vorfinden.

 
Um der Entwicklung des World Wide Web Rechnung zu tragen und dem Bedürfnis vieler Kunden via Internet zu bestellen entgegenzukommen, hat sich die Firma Geschwister Mauerer dazu entschlossen ein Web Shop unter der Domain www.hut-online.at zu errichten. Dort können sich unsere Kunden und Interessenten von der Vielfalt unseres Angebotes an Kopfbedeckungen überzeugen. Für Kunden die lieber in klassischer Art und Weise shoppen wollen, vermittelt unsere seit Jahren bestehende Webpage www.hut.co.at  einen ersten Eindruck unseres Hauses und einen Vorgeschmack auf unser Sortiment.

Hut Mauerer Wien 6